Aufstellungsversammlung zur Bundestagswahl 2025

Hände, die einen Stimmzettel hochhalten

Mittwoch, 24. Juli 2024, um 19:30 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)

im Veranstaltungsforum Fürstenfeld, Säulensaal

Fürstenfeld 12, 82256 Fürstenfeldbruck

Der Bundestagswahlkreis 214 umfasst die Landkreise Dachau und Fürstenfeldbruck außer Germering. Wahlberechtigt sind alle GRÜNEN Mitglieder, die im Wahlkreis 214 folgende Bedingungen erfüllen:

  • zum 24.07.2024 das 18. Lebensjahr vollendet haben
  • ihren Hauptwohnsitz seit mindestens drei Monaten im Wahlkreis haben
  • die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen

Um Eure Stimmberechtigung feststellen zu können, ist die Vorlage Eures Personalausweises oder Reisepasses mit Meldebestätigung erforderlich.

Zu dieser Wahlversammlung schlagen wir Euch folgende Tagesordnung vor:

1. Formalia

1.1 Feststellung der Beschlussfähigkeit
1.2 Bestimmung der Sitzungsleitung
1.3 Bestimmung der Schriftführung
1.4 Bestimmung der Vertrauensperson und stellvertretenden Vertrauensperson
1.5 Beschluss der Tagesordnung

2. Wahl des*der Direktkandidat*in für den Wahlkreis 214 Fürstenfeldbruck

2.1 Vorstellung des Wahlverfahrens
2.2 Bestimmung der Zählkommission
2.3 Wahl Direktkandidat*in zur Bundestagswahl im Wahlkreis 214 Fürstenfeldbruck
2.4 Schließen der Wahlversammlung

3. Verschiedenes

Bisher liegen uns drei Bewerbungen vor.

Weitere Kandidaturen sind jederzeit möglich, jedoch spätestens bis zur Ausrufung des TOP 2.3 auf der Aufstellungsversammlung. Als Stimmkreisbewerber*in wählbar ist jede*r, die*der bei der Bundestagswahl stimmberechtigt ist und sich in keinem anderen Stimmkreis als Direktkandidat*in bewirbt.

Der Einlass findet ab 18:30 Uhr statt, bitte erscheint zeitig, damit dieser reibungslos erfolgen kann.

Wir freuen uns auf EuerErscheinen!

Eure Kreisvorstände Fürstenfeldbruck und Dachau